Qualität wird großgeschrieben

DIE FREIEN stehen für leistungsstarke Medizin und eine Versorgung auf höchstem Niveau. Dennoch ist jede unserer 17 Kliniken durch ein umfassendes Qualitätsmanagement bemüht, die Behandlungsqualität stetig zu verbessern und jedem Patienten ein Höchstmaß an Sicherheit und Zufriedenheit zu gewährleisten. Regelmäßig stellen unsere Häuser die eigene Arbeit auf den Prüfstand – indem sie sich internen wie externen Bewertungen unterziehen und Patienten, einweisende Ärzte sowie Mitarbeiter befragen. Viele unserer Kliniken belegen ihre erbrachte Qualität zusätzlich mit den Auszeichnungen anerkannter Zertifizierungsgesellschaften.

Darüber hinaus nehmen die 17 Kliniken der FREIEN teil an:

Hamburger Krankenhausspiegel
Der Krankenhausspiegel bietet eine Orientierungshilfe bei der Klinikwahl. Hier werden die Ergebnisse der gesetzlichen Qualitätssicherung transparent und laienverständlich dargestellt. Im Fokus stehen besonders häufige sowie komplizierte Behandlungsgebiete. Mit dem Hamburger Krankenhausspiegel haben Patienten, Angehörige und einweisende Ärzte die Möglichkeit, sich ausführlich über die Qualitätsergebnisse ausgewählter Therapieverfahren der einzelnen Häuser zu informieren.

Hamburger Erklärung
Die "Hamburger Erklärung" ist eine freiwillige Selbstverpflichtung Hamburger Kliniken zum patientenorientierten Umgang mit Beschwerden. Mit Unterzeichnung der Erklärung verpflichten sich die Hamburger Krankenhäuser, jährlich einen Bericht über die Tätigkeit ihrer Beschwerdestelle zu veröffentlichen. Dieser wird von der Hamburgischen Krankenhausgesellschaft veröffentlicht.