18.10.2018 - 19:00 Uhr - Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard und Diakonie-Hospiz Volksdorf

Musik heilt – tröstet – bringt Freude. Benefizkonzert am 18. Oktober im amalieFORUM

Musik kann vieles bewirken, sie beruhigt und berührt, weckt Erinnerungen und Lebensfreude, lädt zum Träumen ein, macht glücklich. Klänge transportieren Emotionen – Rhythmen und Melodien können Schmerzen und Ängste lindern. Im Rahmen der Hamburger Hospizwoche laden Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard und Diakonie-Hospiz Volksdorf sehr herzlich zu einem Benefizkonzert ein.

Am Donnerstag, den 18. Oktober findet unter dem Motto „Musik heilt – tröstet – bringt Freude“ ein Klavierkonzert mit klassischen und modernen Werken statt. Die Künstler Yun Cho (Klavier) und Christoph Konnerth (Fagott) werden u.a. Werke von Mozart, Saint-Saëns und Dutilleux darbieten. Zum Thema wird Pastor Claus-Friedrich Dierking kurze Texte lesen. Das Konzert beginnt um 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr) im amalieFORUM des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses, Haselkamp 33 in 22359 Hamburg. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

Kontakt:

Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard
Corinna Woisin, Tel. 040-603 3001, E-Mail
www.malteser-hospiz-hamburg.de

 

Diakonie-Hospiz Volksdorf
Andreas Hausberg, Tel. 040-644 11 5330, E-Mail
www.diakonie-hospiz-volksdorf.de