Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf Klinik erfolgreich zertifiziert

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf erhält TÜV-Siegel – geprüftes Qualitätsmanagement – Sicherheit für die Patienten

Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf (EKA) ist in allen Fachbereichen der Klinik nach der DIN ISO 9001:2008 erfolgreich zertifiziert worden. „Für unsere Patienteninnen und Patienten bedeutet die Einführung des Qualitäts-managementsystems nach der ISO Norm, dass wir die Abläufe in unserer Klinik nach hohen Standards optimiert haben – für eine zuverlässige, gute und sichere Versorgung“, sagt Dr. Gabriele Garz, Ärztliche Direktorin des EKA.

Monika Kiese, Auditorin vom TÜV SÜD, hat die Einführung des Qualitätsmanagementsystems überprüft: „Unserem Auditorenteam hat es wirklich sehr viel Spaß gemacht, im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf zu auditieren, denn alle Mitarbeitenden haben sich sehr offen und konstruktiv gezeigt. Es war spürbar und erlebbar, dass hier nicht nur das Zertifikat im Vordergrund stand, sondern auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinter der Sache stehen.“

EKA-Geschäftsführer Michael Schmitz ergänzt: „Wir sind stolz, dass wir heute das Zertifikat durch den TÜV SÜD erhalten. Damit ist der Prozess, unsere ärztlichen, pflegerischen und anderen Leistungen zu verbessern, nicht abgeschlossen. Vielmehr verstehen wir die Zertifizierung als Verpflichtung, das Qualitätsmanagementsystem mit Leben zu füllen und kontinuierlich an der Optimierung unserer Leistungen für die Patienten zu arbeiten.“

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf
Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf gehört zu den medizinischen Gesellschaften der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Eppendorf. Mit dem größten Epilepsiezentrum Norddeutschlands und Modellprojekten in der Versorgung von Menschen mit Demenz, psychischen Erkrankungen und Behinderungen trägt es zur Entwicklung innovativer Versorgungsmodelle bei – mit dem Ziel, allen Menschen ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf hat 229 Betten in den Fachbereichen Geriatrie/Innere Medizin, Kinder- Jugend- und Erwachsenen-psychiatrie und –psychotherapie, Orthopädie/Chirurgie, Neurologie und Radiologie.

Kontakt
Medizinische Gesellschaften der Evangelischen Stiftung Alsterdorf
Unternehmenskommunikation
Marion Förster
Telefon 0 40.50 77 39 65
Mobil 0173-2481942
m.foerster(at)alsterdorf.de
www.evangelisches-krankenhaus-alsterdorf.de