Albertinen-Stiftung

Rachmaninov und Beatles zugunsten der „Herzbrücke“

Das Projekt Herzbrücke der Albertinen-Stiftung, das herzkranken Kindern und Jugendlichen aus Afghanistan eine lebensrettende medizinische Behandlung in Hamburg ermöglicht, wird am ersten Juni-Wochenende gleich mit zwei spannenden Benefizkonzerten unterstützt. mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Senatsempfang für die Besten in der Pflege: Oliver Manske im Hamburger Rathaus geehrt

Großer Bahnhof für Oliver Manske: Der 25jährige Absolvent der Generalisierten Pflegeausbildung und gleichzeitig des Dualen Bachelorstudiengangs Pflege ist als einer der Jahrgangsbesten in der vergangenen Woche auf einem Senatsempfang im Hamburger Rathaus geehrt worden. mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Kurs für pflegende Angehörige im Juni

Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen stellt eine große Herausforderung dar. Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf kann dabei Hilfestellung geben. mehr...
Die Facharztklinik Hamburg

Wenn die Schulter streikt

Ob Überlastungsschäden bei Sportlern oder Verschleißerscheinungen bei Senioren – Beschwerden im Schulterbereich sind ebenso vielfältig wie weit verbreitet. Schmerzen, die über Wochen anhalten oder immer wiederkehren, sollten jedoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Das Schulterzentrum der Facharztklinik Hamburg informiert am Mittwoch, den 13. Juni 2012, über Entstehung, aktuelle Diagnoseverfahren und schonende mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai: Depression nach Schlaganfall erkennen und behandeln!

Ein Schlaganfall kann neben zum Teil erheblichen körperlichen und geistigen Einschränkungen auch psychische Folgen nach sich ziehen. Darauf macht anlässlich des Tages gegen den Schlaganfall Dr. Walter Sick, Chefarzt der Klinik für Neurologie im Hamburger Albertinen-Krankenhaus aufmerksam. mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Albertinen-Krankenhaus kooperieren in der Krebsmedizin

Um die Behandlung von Menschen mit bösartigen Krebserkrankungen zu verbessern, haben das Hubertus Wald Tumorzentrum - Universitäres Cancer Center Hamburg (UCCH) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen einen Kooperationsvertrag geschlossen. Das Albertinen-Krankenhaus ist die sechste Klinik, die dem Netzwerk des UCCH beigetreten ist. mehr...
Bischöfin Kirsten Fehrs spricht auf dem 4. Frühjahrsempfang

DIE FREIEN: Was steckt drin?

„Wird man in konfessionellen Krankenhäusern anders gesund als anderswo?“ Diese Frage stellte Kirsten Fehrs, seit 2011 Bischöfin für den Sprengel Hamburg und Lübeck, auf dem diesjährigen Frühjahrsempfang der FREIEN. Vor mehr als 100 Entscheidungsträgern des Hamburger Gesundheitswesens setzte sie sich in der Plangeschen Villa mit der Frage nach dem besonderen Profil konfessioneller Krankenhäuser auseinander. Auch Staatsrätin Elke Badde widmete ihr mehr...