Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Zwei Kurse für pflegende Angehörige im März/April

Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen stellt eine große Herausforderung dar. Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf kann dabei Hilfestellung geben: Im Rahmen eines Modellprojektes gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und der Universität Bielefeld bietet die Klinik Kurse für pflegende Angehörige an, die etwa Körperpflege, Ernährung, rückenschonendes Arbeiten, Inkontinenz, Einsatz von Hilfsmitteln, mehr...
Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand

Neuer Schwerpunkt, neuer Experte: Wilhelmsburger Krankenhaus wächst weiter

Endoprothetik-Spezialist Dr. Alexander Krueger baut die chirurgische Abteilung mit eigener Sektion für Orthopädie und Endoprothetik aus. mehr...
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf

„Der Mensch ist so alt wie seine Gefäße“ – schonende Untersuchungsmethode bestimmt Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall – nur an wenigen Standorten verfügbar

Hamburg, 12. Februar 2014. Exakt, schonend, schnell: Innerhalb weniger Minuten können mit Hilfe eines neuen Ultraschall-Systems am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf die Blutgefäße von Patienten der Geriatrie untersucht werden. mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Schlaganfallzentrum: Externe Prüfer bescheinigen erneut hohe Qualität

Die Stroke Unit im Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen, eine Spezialeinheit zur Behandlung von akuten Schlaganfällen, ist nach dem Qualitätsstandard der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zum wiederholten Mal erfolgreich rezertifiziert worden mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

MedizinKompakt am 19. Februar: „Minimale Hüftendoprothetik und moderne Anästhesie und Schmerztherapie“

Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf lädt zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“ sehr herzlich ein. Am 19. Februar referieren Dr. Olaf Pingen, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie – Wirbelsäulenchirurgie, und Dr. Hans-Richard Paschen, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, zum Thema „Minimale Hüftendoprothetik: Moderne Anästhesie und Schmerztherapie“ mehr...
Albertinen-Krankenhaus

MedizinKompakt am 12. Februar: „Der träge Darm – funktionelle Störungen der Magen- und Darmpassage”

Das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen lädt sehr herzlich ein zum Auftakt der beliebten Veranstaltungsreihe „MedizinKompakt“ in 2014. Am 12. Februar referiert Dr. Hans Haase, Leitender Oberarzt in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie des Albertinen-Krankenhauses, zum Thema: „Der träge Darm – funktionelle Störungen der Magen- und Darmpassage.” René Kubacki, Fachpfleger in der chirurgischen Klinik, wird aus mehr...
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf

Senatorin eröffnet Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf - einzigartiges Konzept in Hamburg

Hamburg, 29. Januar 2014. Die Zahl der psychisch kranken Kinder in Hamburg ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Die neue Tagesklinik für Kinder- und Jugend-psychiatrie und –psychotherapie am Evangelischen Kranken¬haus Alsterdorf bietet besonders früh Hilfe: Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen drei und zehn Jahren mit psychischen Störungen, für die eine ambulante Therapie nicht ausreicht. Die Eltern werden eng mit in die mehr...