Albertinen-Stiftung

Herzbrücke: Sieben herzkranke afghanische Kinder werden in Hamburg behandelt

Im Rahmen des Projektes „Herzbrücke“ der Hamburger Albertinen-Stiftung werden derzeit erneut sieben schwer herzkranke afghanische Kinder und Jugendliche im Albertinen Herz- und Gefäßzentrum sowie im Universitären Herzzentrum des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf behandelt. Die Kinder wurden aus Kabul von drei ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Albertinen-Stiftung abgeholt und während des Flugs betreut; während des ca. zwölfwöchigen mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Kurs für pflegende Angehörige im Juni/Juli

Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen stellt eine große Herausforderung dar. Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf kann dabei Hilfestellung geben: Im Rahmen eines Modellprojektes gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und der Universität Bielefeld bietet die Klinik Kurse für pflegende Angehörige an, die etwa Körperpflege, Ernährung, rückenschonendes Arbeiten, Inkontinenz, Einsatz von Hilfsmitteln, mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Zentrale Notaufnahme zieht am 15. Mai um

Die Zentrale Notaufnahme des Albertinen-Krankenhauses zieht am Donnerstag, den 15. Mai, 7.00 Uhr Uhr bis Freitag, den 16. Mai 2014, 7.00 Uhr, aus den bisherigen Räumen in das neue Funktionsgebäude. mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Hightech-Funktionstrakt für menschliche Medizin feierlich eröffnet

Mit einem Festakt ist heute der neue Funktionstrakt des Albertinen-Krankenhauses in Hamburg-Schnelsen feierlich eröffnet worden. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Prof. Dr. Fokko ter Haseborg, Vorstandsvorsitzender des Albertinen-Diakoniewerkes, durchschnitten hierzu als symbolischen Akt ein Albertinen-grünes Band. Mehr als 500 Gäste waren gekommen, darunter Eimsbüttels Bezirksamtsleiter Dr. Torsten Sevecke sowie weitere hochrangige mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Tag der offenen Tür am 10. Mai: Neuer Hightech-Funktionstrakt für menschliche Medizin eröffnet

Es ist soweit: Für das Albertinen-Krankenhaus beginnt in der kommenden Woche eine neue Ära, wenn der neue Hightech-Funktionstrakt des Albertinen-Krankenhaus in der Süntelstraße 11a feierlich eröffnet wird. Hierzu haben sich neben vielen weiteren Gästen auch Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Eimsbüttels Bezirksamtsleiter Dr. Torsten Sevecke angekündigt mehr...
DIE FREIEN

GROSSE LESERUMFRAGE

Das Hamburger Praxis-Magazin gute besserung! möchte für Sie stets attraktiver und interessanter werden. In nur drei Minuten können Sie uns helfen. Verraten Sie uns Ihre Meinung. Unter allen Teilnehmern der Leserbefragung verlosen wir attraktive Preise - unter anderem einen Panoramaflug über Hamburg oder einen Wellnesstag im MeridianSpa. mehr...
DIE FREIEN

Frühjahrsempfang der FREIEN: Gemeinwohlorientierung als modernes Erfolgskonzept

Zum sechsten Mal lud der Klinikverband DIE FREIEN Ende März zum Frühjahrsempfang. Etwa 100 Vertreter aus Politik, Medien, Krankenkassen und Kliniken trafen sich in der Plangeschen Villa im Heinepark. In ihrem Grußwort plädierte Cornelia Prüfer-Storcks, Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, für eine stärker qualitätsorientierte und verbesserte Krankenhausfinanzierung. mehr...