Bethesda Krankenhaus Bergedorf

Neuer Leitender Arzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Dr. Claas-Gerhard Happach ist seit dem 01. Januar 2010 der neue leitende Arzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Bethesda Krankenhaus Bergedorf (BKB). mehr...
Bethesda Krankenhaus Bergedorf

Verabschiedung Dr. Piegler

Nach über 21 Jahren verlässt Dr. Theo Piegler (65), Leitender Arzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, das Bethesda Krankenhaus Bergedorf (BKB) und tritt seinen Ruhestand an. mehr...
Bethesda Krankenhaus Bergedorf

Verabschiedung Prof. von Schrenck

Nach achteinhalb Jahren verlässt Prof. Tammo von Schrenck (51), Leiter der Klinik für Innere Medizin, das Bethesda Krankenhaus Bergedorf (BKB). Er wird sich künftig einer neuen Aufgabe in der Privatwirtschaft widmen. mehr...

BAKB mit neuem Namen: Bethesda Krankenhaus Bergedorf

Das Bethesda – Allgemeines Krankenhaus gemeinnützige GmbH, Bergedorf hat seinen Namen geändert. Das Bergedorfer Klinikum heißt ab sofort Bethesda Krankenhaus Bergedorf gemeinnützige GmbH (BKB). mehr...
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf

Neues Gebäude für die Geriatrie eröffnet

Helle Räume mit angenehmen Farben und wohnlichen Materialien, moderner Komfort für die Patienten, praktische Arbeitsplätze für Ärzte, Pflegekräfte und Betreuer: So präsentiert sich jetzt der Neubau für den Fachbereich Geriatrie des Evangelischen Krankenhauses Alsterdorf. mehr...
Heinrich Sengelmann Krankenhaus

Tag der offenen Tür: Krankenhaus und Bauernhof

Dieser Tag der offenen Tür am Sonntag, 27.9.,ist eine Premiere: Zum ersten Mal feiern das Heinrich Sengelmann Krankenhaus und Gut Stegen gemeinsam. Diese Einrichtungen in Bargfeld-Stegen sind nicht nur Nachbarn, sondern gehören beide zur Evangelischen Stiftung Alsterdorf. mehr...
Heinrich Sengelmann Krankenhaus

KTQ-Zertifikat wieder erreicht

Drei Tage lang haben die Visitoren der KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) sich einen intensiven Einblick in die Strukturen des Krankenhauses verschafft – mit einem Rundgang auf dem weitläufigen Gelände unweit der nördlichen Hamburger Stadtgrenze, Stationsbegehungen und Fachgesprächen mit den Mitarbeitern aller Berufsgruppen mehr...