Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand

Fünf Jahre Palliativstation im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand

Ein spezielles Team behandelt Menschen mit Schmerzen in ihrer letzten Lebensphase medizinisch, menschlich und seelsorgerlich mehr...
Albertinen-Stiftung und Malteser Migranten Medizin

Starkes Bündnis für Menschen ohne Papiere

Seit fünf Jahren bietet die Malteser Migranten Medizin (MMM) in Hamburg ambulante medizinische Hilfe für Menschen ohne Papiere an. In Zukunft arbeiten die Malteser und Albertinen bei der stationären Behandlung von Menschen ohne Papiere zusammen, denen sonst nicht geholfen werden kann.Dadurch können auch Flüchtlinge behandelt werden, die außerhalb der Hamburger Stadtgrenzen leben. mehr...
Bethesda Krankenhaus Bergedorf

Die Kreißsäle in neuem Licht: Bethesda baut Leistungen in der Geburtshilfe weiter aus

Die Atmosphäre spielt bei dem Erlebnis der Geburt eine große Rolle. Um noch besser auf individuelle Wünsche der werdenden Eltern eingehen zu können, wurden die drei Kreißsäle des Bethesda Krankenhauses Bergedorf (BKB) modernisiert. mehr...
Bethesda Krankenhaus Bergedorf

Grundsteinlegung für den Neubau der Geriatrie in Bergedorf

Am Freitag, dem 26.07.2013, fand im Bethesda Krankenhaus Bergedorf (BKB), vor dem Haus D und auf der Baustelle die Grundsteinlegung des Neubaus Geriatrie statt. Vertreter des Bezirkes Bergedorf, der Behörde, der Architekten und Baufirmen, der Presse sowie Interessierte aus dem Haus sind der Einladung des Aufsichtsratsvorsitzenden und der Geschäftsführung gefolgt und wohnten der Feierlichkeit bei Sonnenschein bei. mehr...
Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand

Medizinische Hilfe für Paraguay: Informationen und Sommerkonzert mit den Inseldeerns

Infostände, OP-Simulation, Filme, Klinik-Führungen und 30köpfiger Frauenchor am 8. August im Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Schließung des Nebeneingangs Süntelstraße am 29.07. im Zuge der Baumaßnahmen

Das Bauvorhaben am Albertinen-Krankenhaus schreitet zügig voran, im Frühjahr 2014 wird der hochmoderne Funktionstrakt in Betrieb genommen. In der letzten Bauphase wird nun der Nebeneingang 'Süntelstraße' ab 29.07. geschlossen. Der Zugang zum Albertinen-Krankenhaus erfolgt über den offiziellen Interims-Haupteingang ‚Hogenfelder Straße 22‘. Die Zentrale Notaufnahme sowie die Stationen F2 und E4 können Fußgänger weiterhin über die mehr...
Albertinen-Haus - Zentrum für Geriatrie und Gerontologie

Gesundheit fördern: 'Krafttraining für Senioren' ab sofort mit neuen erweiterten Trainingszeiten!

Das ‚Therapeutische Krafttraining für Senioren‘ im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen) erweitert seine Trainingszeiten. Ab sofort können Interessierte von Montag bis Freitag bereits am Vormittag von 9 bis 12 Uhr und am Nachmittag ab 14.45 Uhr ihre Muskeln stärken (Mo, Di, Mi bis 18.30 Uhr, Do bis 19.15 Uhr, Fr bis 17 Uhr). mehr...