Albertinen-Stiftung

Projekt „Herzbrücke“: Weitere neun afghanische Kinder erfolgreich am Herzen operiert

Im Rahmen des Projektes "Herzbrücke" der Albertinen-Stiftung sind in den vergangenen Wochen erneut neun schwer herzkranke Kinder und Jugendliche aus Afghanistan im Albertinen-Krankenhaus vom Chefarzt der Klinik für Herzchirurgie, Chairman des Albertinen Herz- und Gefäßzentrums und medizinischen Leiter der Herzbrücke, Professor Dr. Friedrich-Christian Rieß, und seinem Team erfolgreich am Herzen operiert worden mehr...
Albertinen-Krankenhaus

Alle guten Dinge sind 3: Erfolgreiche Zertifizierungen als Brustkrebszentrum, Endometriosezentrum, koloproktologisches Zentrum

Das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg Schnelsen hat gleich drei Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen und so seine besonderen Kompetenzen im Bereich der Gynäkologie sowie der chirurgischen Koloproktologie eindrucksvoll unterstrichen mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Erweiterungsbauten feierlich eingeweiht – das neue Amalie nimmt Betrieb auf

Mit einem Festakt sind heute die beiden Erweiterungsbauten des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses in Hamburg-Volksdorf feierlich eingeweiht worden. Damit beginnt für das traditionsreiche Krankenhaus in den Walddörfern ein neues Zeitalter, nachdem in den vergangenen drei Jahren auch im Bestandsgebäude zahlreiche Bereiche grundlegend modernisiert worden sind. mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Noch freie Plätze im Kurs für pflegende Angehörige im Mai und Juni

Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen stellt eine große Herausforderung dar. Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf kann dabei Hilfestellung in Form von Kursen für pflegende Angehörige geben mehr...
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Ehrenamtliche Hilfe für die Patientenbibliothek gesucht

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen in der Patientenbibliothek des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses suchen Verstärkung für das „Bücherwagen-Team“ mehr...

Qualitätsoffensive konstruktiv begleiten

Gibt es ein neues Verständnis von Qualität im Gesundheitswesen? Das war die zentrale Frage des diesjährigen Frühjahrsempfangs vom Verband der freigemeinnützigen Krankenhäuser Hamburg e. V. DIE FREIEN am 26. März 2015. Die etwa 140 Vertreter aus Politik, Medien, Krankenkassen und Kliniken erhofften sich Antworten von dem Experten in Sachen Qualität: Gastredner Dr. Christof Veit, Leiter des neu eingerichteten Instituts für Qualitätssicherung und mehr...

Hamburgweit einmaliges Konzept bei Frühgeburten

Kooperation zwischen Kath. Marienkrankenhaus und Kinderkrankenhaus Wilhelmstift mehr...